Du bist hier: PORG Volders » Übergangsstufe » Aufnahmekriterien
 

Die Übergangsstufe

Die Übergangsstufe stellt eine einzigartige Möglichkeit und Chance für viele Schüler und Schülerinnen dar, damit der Einstieg in die Oberstufe des Gymnasiums gelingen kann. Angesprochen sind insbesondere Schüler und Schülerinnen, die aus einer Mittelschule (MS) mit „Standard“ bzw. aus einer NMS mit „grundlegender Allgemeinbildung“ oder aus einem alternativen Schultyp kommen.

Durch Wiederholung und Vertiefung der wichtigsten Inhalte aus der Unterstufe des Gymnasiums soll der Eintritt in eine der 5. Klassen des Oberstufengymnasiums erreicht werden. Besondere Aufmerksamkeit wird auf die Unterrichtsgegenstände Deutsch, Englisch und Mathematik gelegt, die mit je sechs Stunden pro Woche unterrichtet werden.
Die Übergangsform entspricht den schulpolitischen Zielsetzungen, die Durchlässigkeit zwischen MS und ORG zu gewährleisten. Im PORG Volders hat sich diese Sonderform gut bewährt. Etliche SchülerInnen besuchen das PORG Volders gerade wegen seiner Übergangsstufe. Ein guter Teil davon hat in den vergangenen Jahren die Schule auch mit der Matura abgeschlossen - manche von ihnen sogar mit gutem und ausgezeichnetem Erfolg.

 
 
 
 
 
 
 

Unser Schulerhalter

 

Ökologschule seit 2007

 
Klimabündnis
Umweltzeichen
 
 
 
 
 
Privates ORG "St. Karl" Volders  ·  Volderwaldstraße 3  ·  A-6111 Volders  ·  Tel: +43522356760  ·   Sitemap   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Login

Sehr geehrter Besucher! Leider verwenden Sie einen veralteten Browser. Sie können einen sehr guten, sicheren, stabilen und zeitgemässen Browser kostenlos unter dem folgenden Link herunterladen: Firefox Browser auf www.mozilla.org Dieser Browser ist erhältlich für: Windows, MacOS (Apple), iPhone, Android und Linux.