Chemische Reaktionen unter der Lupe

Am 2. Dezember hielt der renommierte Wissenschaftler Univ.-Prof. Dr. Roland Wester eine Gastvorlesung im Veranstaltungssaal des PORG Volders. Unter dem Titel „Chemische Reaktionen unter der Lupe“ berichtete er anschaulich von seinen umfangreichen Forschungen rund um das physikalische Verständnis von chemischen Reaktionen.

Im Anschluss beantwortete er die zahlreichen Fragen der begeisterten Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Ökoklassen.

In seiner Arbeitsgruppe am Institut für Ionenphysik und angewandte Physik an der Universität Innsbruck arbeitet Univ.-Prof. Dr. Wester daran, Reaktionen in komplexen molekularen Systemen auf einer elementaren Ebene zu verstehen. Dabei forscht er auch an der Beschreibung von chemischen Reaktionen mithilfe der klassischen Mechanik und analysiert die Rolle der Quantenphysik solcher Vorgänge.